• Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

Grundschule in Dossenheim mit Schwerpunkt Musik und Sport

Schulleben


Unser Waldprojekttag

Geschrieben am Di., 04.06.2019

Wir sind mit den anderen zweiten Klassen hoch zu „Dreieich“ gewandert. Dort haben Experten gewartet. Unser Waldexperte hieß Otto. Er hat uns im Wald herumgeführt und uns viel erklärt. Wir haben gelernt, dass es drei verschiedene Arten von Wurzeln gibt: Pfahlwurzeln, Herzwurzeln und Flachwurzeln. Ich habe mit meinem Freund den Umfang eines Baumes gemessen. Wenn man vorsichtig ist, kann man eine Brennnessel anfassen und essen. Man kann auch Tee und Chips daraus machen. Wir haben auch Wahrnehmungsspiele gemacht. Dazu haben wir uns einen Partner gesucht und eine Augenklappe bekommen, damit man nichts sehen kann. Unser Partner hat uns geführt und wir sollten einen Baum ertasten. Dann sollten wir wieder weggehen und mit offenen Augen zeigen, was es für ein Baum war. Ein anderes Mal mussten wir unsere Augen zubinden und an einem Seil lang laufen. Wir haben zwei Rehstellen gesehen und gelernt dass Rehböcke ihre Geweihe an Bäumen wetzen. Am Ende, als wir zurückgegangen sind, haben wir auf dem Weg eine Blindschleiche gesehen. Wir haben sie sogar angefasst. Es hat uns viel Spaß gemacht.  (Text von SchülerInnen der Klasse 2a)