• Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

Grundschule in Dossenheim mit Schwerpunkt Musik und Sport

Schulleben


Herzvorsorge die Schulkindern Spaß macht

Geschrieben am Mi., 31.01.2018

Seilspringprojekt der Deutschen Herzstiftung fördert natürlichen Bewegungsdrang
Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ (www.skippinghearts.de) initiiert. Denn wer bereits von Kind an einen gesunden Lebensstil (Bewegung, gesunde Ernährung) pflegt, verringert das Risiko im Alter am Herzen zu erkranken.
An Grundschulen wird mit einem Basis-Kurs die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope Skipping“ – vermittelt. Der Kurs besteht aus einem angeleiteten Workshop und vermittelt zahlreiche Sprungvarianten, die allein, zu zweit oder in der Gruppe durchgeführt werden können.
 
IMG_5108.jpg
 
Die Klasse 4a der Neubergschule machte mit!
Am 29. Januar hatten wir in der Neubergschule unser Rope-Skipping Projekt.
„Rope-Skipping“ heißt auf Deutsch „Seilspringen“.
Dafür kam Frau Malz von der Deutschen Herzstiftung, um mit uns Seil zu springen. Zuerst lernten wir die Grundlagen. Mit einem Partner durften wir Tricks ausprobieren, beispielsweise zu zweit an einem Seil springen. Danach lernten wir verschiedene Einzelsprünge in 10 Schritten. Zuerst den Basissprung, dann über Kreuz und noch viele andere Sprünge.
Schon war die Generalprobe dran. Es lief Musik und wir hüpften durch ein großes Seil. Nun motivierten wir uns gegenseitig, denn es war soweit. Der große Auftritt!
Kinder der dritten und vierten Klassen kamen in die Turnhalle, um uns zuzuschauen. Als Erstes hüpften wir mit unserem Partner. Als Zweites führten wir die Tricks vor. Am Ende sprangen wir durch das große Seil und alles klappte sehr gut.
 
IMG_5107.jpg
 
Zum Schluss führte Frau Malz professionelle Sprünge vor, denn sie ist Trainerin in drei Vereinen. Das kam bei den Zuschauern sehr gut an. Nach der Aufführung durften die anderen Kinder der vierten Klassen das Seilspringen ausprobieren.
Das waren drei coole Stunden für uns!!
Autoren: Tomke, Jonas und Gabriel