• Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

  • Neubergschule.de

    Neubergschule.de

Grundschule in Dossenheim mit Schwerpunkt Musik und Sport

Schulleben


Mädchen und Jungs der Neubergschule geben sportlich alles!

Geschrieben am So., 10.07.2022

IMG_9255.jpeg  

Endlich konnte, nach einer zweijährigen Coronazwangspause, das große Leichtathletik-Sportfest für Grundschulen im Michael-Hoffmann-Stadion der MTG, dem Olympiastützpunkt Mannheim, wieder stattfinden. Bestens vorbereitet starteten unsere 20 besten Jungs und Mädchen, am 6.7., unterstützt durch unsere Studierenden und Eltern, mit guter Laune und leichter Anspannung in Richtung Mannheim. Dort angekommen suchten wir uns einen Platz auf der Tribüne und begannen mit einem kurzen Aufwärmprogramm. Unsere Kinder konnten sich im Laufe des Wettbewerbs in den Disziplinen Schlagballweitwurf, Weitsprung und einem 50 Meter-Lauf mit 29 weiteren Schulen der Umgebung messen. Zusätzlich fand noch eine 8x50 Meter Pendelstaffel und ein 800 Meter Lauf statt. Unsere Mannschaften motivierten und feuerten sich gegenseitig so an, dass die Kinder zur Höchstform aufliefen. 

Die spannende Siegerehrung war dann eine Zerreißprobe, denn alle 29 Mannschaften wurden von Platz 29 bis Platz 1 aufgerufen. Unsere Mädchenmannschaft musste bis zum Ende warten und konnte es kaum fassen, als sie tatsächlich den Siegerpokal in Empfang nehmen durften. Dazu gab es noch eine Urkunde und Sieger-T-Shirts. Unsere Jungenmannschaft musste ebenfalls lange durchhalten, bis sie aufgerufen wurden. Wir jubelten alle lautstark, als sie als Drittplatzierte den Pokal und Trinkflaschen überreicht bekamen. 
Die Neubergschule ging nun schon zum 6. Mal in Folge mit einem Siegerpokal vom Platz! In der Einzelwertung aller Kinder erreichte ein Mädchen unserer Mannschaft einen sensationellen 2. Platz und ein Junge einen sensationellen 3. Platz. 
Erschöpft, aber überglücklich fuhren wir, mit unseren Pokalen und Urkunden im Gepäck, nach Dossenheim zurück!

Endlich konnte, nach einer zweijährigen Coronazwangspause, das große Leichtathletik-Sportfest für Grundschulen im Michael-Hoffmann-Stadion der MTG, dem Olympiastützpunkt Mannheim, wieder stattfinden. Bestens vorbereitet starteten unsere 20 besten Jungs und Mädchen, am 6.7., unterstützt durch unsere Studierenden und Eltern, mit guter Laune und leichter Anspannung in Richtung Mannheim. Dort angekommen suchten wir uns einen Platz auf der Tribüne und begannen mit einem kurzen Aufwärmprogramm. Unsere Kinder konnten sich im Laufe des Wettbewerbs in den Disziplinen Schlagballweitwurf, Weitsprung und einem 50 Meter-Lauf mit 29 weiteren Schulen der Umgebung messen. Zusätzlich fand noch eine 8x50 Meter Pendelstaffel und ein 800 Meter Lauf statt. Unsere Mannschaften motivierten und feuerten sich gegenseitig so an, dass die Kinder zur Höchstform aufliefen. 

Die spannende Siegerehrung war dann eine Zerreißprobe, denn alle 29 Mannschaften wurden von Platz 29 bis Platz 1 aufgerufen. Unsere Mädchenmannschaft musste bis zum Ende warten und konnte es kaum fassen, als sie tatsächlich den Siegerpokal in Empfang nehmen durften. Dazu gab es noch eine Urkunde und Sieger-T-Shirts. Unsere Jungenmannschaft musste ebenfalls lange durchhalten, bis sie aufgerufen wurden. Wir jubelten alle lautstark, als sie als Drittplatzierte den Pokal und Trinkflaschen überreicht bekamen. 
Die Neubergschule ging nun schon zum 6. Mal in Folge mit einem Siegerpokal vom Platz! In der Einzelwertung aller Kinder erreichte ein Mädchen unserer Mannschaft einen sensationellen 2. Platz und ein Junge einen sensationellen 3. Platz. 
Erschöpft, aber überglücklich fuhren wir, mit unseren Pokalen und Urkunden im Gepäck, nach Dossenheim zurück!